Predigtreihe wird fortgesetzt - Fastensonntage im Zeichen des "Vater unser" | 20.03.2020

Fastensonntage im Zeichen des „Vater unser“


Predigtreihe im Paderborner Dom thematisiert „Vater unser“
Paderborn (pdp). Das „Vater unser“ gilt als das bekannteste und am weitesten verbreitete Gebet im Christentum. Dazu findet im Paderborner Dom an den Fastensonntagen sowie am Palmsonntag eine besondere Predigtreihe statt. Ziel der Reihe ist es, über die Spiritualität des „Vater unser“ nachzudenken und somit Gebets- und Lebenshilfe auf dem Weg zum Osterfest zu empfangen. Dompastor Dr. Nils Petrat predigt zu einzelnen Abschnitten des Gebets an den sechs Sonntagen vom 1. März bis zum 5. April 2020 im Sonntags-Gottesdienst um 18:30 Uhr aus der Krypta, der live im Internet übertragen wird.

Zur Predigtreihe:

1. Fastensonntag 2020 Vater unser Einführung

2. Fastensonntag 2020 Geheiligt werde dein Name

3. Fastensonntag 2020 Reich und Wille

4. Fastensonntag 2020 tägliches Brot

 

 

© pdp

Wanderfalken live - Wo Leben wächst - trotz der Krise | 20.03.2020 >>