75 Jahre Kriegsende in Europa - 8. Mai 1945 | 07.05.2020

Ende und Anfang verpflichten

Paderborn (pdp). Am 8. Mai 2020 jährt sich zum 75. Mal das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit auch der Anfang einer Zeit des Friedens in Europa. Für Dompropst Monsignore Joachim Göbel ein „Ende und Anfang“, die verpflichten zu Erinnerung und Dank. „Der heilige Liborius ist für uns ein Brückenbauer in Europa, auf ihm ruht der ‚Liebesbund ewiger Bruderschaft‘ zwischen den (Erz-)Bistümern Le Mans in Frankreich und Paderborn in Deutschland. Die Erinnerung an das Kriegsende und der Dank für den Frieden haben bei ihm einen guten Platz.“ Das Paderborner Metropolitankapitel lädt ein, diesen 75. Jahrestag zu begehen – unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie.

 

Zum vollständigen Artikel gelangen Sie hier: 75 Jahre Kriegsende

© pdp

© pdp

Den Synodalen Weg "mitgehen" | 13.05.2020 >>