"Christi Himmelfahrt" - Orientierung und Halt durch Jesus | 22.05.2020

Orientierung und Halt durch Jesus

Gottesdienst am Hochfest „Christi Himmelfahrt“ mit Weihbischof Hubert Berenbrinker

„Es kommt darauf an, die Augen auf Jesus zu richten, ihn im Auge zu behalten mit allem, was er für uns getan hat und was er gesagt hat.“ Dazu rief Weihbischof Hubert Berenbrinker im Pontifikalamt am Hochfest Christi Himmelfahrt im Hohen Dom zu Paderborn auf. Für die Gestaltung des menschlichen Zusammenlebens gebe Jesus Orientierung und Perspektive, bekräftigte der Weihbischof in Paderborn und stellte heraus, es sei für Christen wesentlich, sich immer wieder auf Jesus zu besinnen.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: Orientierung und Halt durch Jesus

Neue Gottesdienstordnung und Aufzeichnungspflicht ab dem 30.05.2020 | 29.05.2020 >>